Worin besteht der Unterschied zwischen E-Mail-Weiterleitungen und E-Mail-Postfächern (im E-Mail-Paket)?

Bei einer E-Mail-Weiterleitung werden alle eingehenden E-Mails auf eine von Ihnen festgelegte E-Mail-Adresse weitergeleitet. Bei united-domains können Sie für jede Domain beliebig viele E-Mail-Weiterleitungen einrichten.

Darüber hinaus bieten wir einen sogenannten Catch-All-Account an, das heißt, dass Sie eine E-Mail-Adresse definieren können, an die alle anderen Adressen, die vor dem @-Zeichen stehen, weitergeleitet werden. So geht Ihnen keine E-Mail verloren, Sie werden aber in der Regel mehr Spam erhalten. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Catch-All-Account konfigurieren.

Bei E-Mail-Postfächern im E-Mail-Paket werden die E-Mails wie in einem Briefkasten bei united-domains aufbewahrt, bis Sie diese mit Ihrem E-Mail-Programm oder mit unserem Webmailer von unserem Server abrufen.

Die Anzahl Ihrer E-Mail-Postfächer richtet sich nach dem gebuchten E-Mail-Paket:

  • E-Mail-Paket Basis: 1 Postfach
  • E-Mail-Paket Business: 50 Postfächer
  • E-Mail-Paket Premium: 200 Postfächer

Pro E-Mail-Postfach können Sie unendlich viele E-Mail-Aliase anlegen. Wenn Ihre E-Mail-Adressen (Aliase) nicht alle in dasselbe Postfach führen sollen, müssen Sie zusätzliche Postfächer anlegen.