Wie richte ich bei Apple Mail (Mac OS X) ein neues Postfach ein?

Um Ihr Apple Mail Programm automatisch zu konfigurieren, lesen Sie bitte den Artikel Wie richte ich bei Apple Mail mein E-Mail-Postfach automatisch ein?

Weiter unten zeigen wir Ihnen wie Sie Ihr E-Mail-Postfach manuell einrichten können.

So richten Sie bei Apple Mail Ihr E-Mail-Postfach manuell ein:

Klicken Sie im Menü Mail auf Account hinzufügen…

Wählen Sie Anderen Mail-Account hinzufügen …

Es öffnet sich eine Dialogbox E-Mail-Account hinzufügen, in der Sie Ihren Vor- und Zunamen, Ihre E-Mail-Adresse sowie das persönliche Passwort für Ihren Mailzugang eingeben. Es handelt sich um das Passwort, dass Sie bei der Einrichtung des E-Mail-Postfaches vergeben haben. (Passwort vergessen?) Klicken Sie anschließend auf Erstellen.

Im folgenden Menü wählen Sie bitte den Accounttyp aus: Wahlweise POP oder IMAP. Genauere Informationen bezüglich des Unterschieds dieser beiden Protokolle, finden Sie hier. Geben Sie bitte nun den Namen des Posteingangsservers ein. Der Server lautet imaps.udag.de für den Abruf via IMAP, beziehungsweise pops.udag.de für den Abruf via POP3.

Hinterlegen Sie zudem Benutzernamen und Postfachpasswort. Der Benutzername entspricht dem Namen Ihres Postfaches und hat das Format musterdomainde-0001 oder musterdomain-de-0001. Sie finden den richtigen Benutzernamen im Konfigurationsmenü Ihres E-Mail-Postfaches.

Klicken Sie dann auf Weiter.
apple_mail_4

Schließen Sie die folgende Dialogbox einfach durch einen Klick auf Weiter, da die von uns empfohlene Verschlüsselung per SSL bereits vorausgewählt ist. Die Port-Nummern sollte dann für IMAP 143 und für POP3 110 lauten.
apple_mail_5

In der folgenden Dialogbox geben Sie bitte als Postausgangsserver smtps.udag.de an. Auch hier müssen wieder Postfach-Name und das Postfach-Passwort angegeben werden. Klicken Sie Erstellen.

Fertig! Ihr E-Mail-Konto unter Apple Mail ist erfolgreich konfiguriert.