Wie aktiviere ich mein Webspace-Paket und verknüpfe es dann mit meiner neuen Domain?

Um das Beispiel anschaulicher zu machen, gehen wir von einem Nutzer mit folgenden Eckdaten aus:

Domain-Name: musterdomain.de
SFTP-Passwort: 1234test (frei wählbar)

Starten Sie auf www.united-domains.de, geben Sie auf der Seite oben rechts Ihre LogindatenLogindatenIhre Logindaten bestehen aus E-Mail-Adresse und Passwort. Haben Sie Ihr Passwort vergessen? ein und klicken Sie auf Login.

Klicken Sie auf den Menüpunkt Webspace.

Klicken Sie im nächsten Fenster auf den Button Jetzt Webspace testenBitte beachten Sie, dass mindestens eine aktive Domain in Ihrem Kundenkonto vorhanden sein muss, damit Sie unser Webspace Paket aktivieren können.
Webspace jetzt testen

Im folgenden Fenster bestätigen Sie bitte durch das Setzen des Häkchens, dass Sie die Bestellung des Webspace-Paketes tatsächlich wünschen. Klicken Sie anschließend auf den Button Webspace-Paket kaufen. Damit wird der Webspace bestellt und eingerichtet.

Sie gelangen nun automatisch zur Übersicht Ihres Webspace-Paketes.

Um Ihr Webspace-Paket zu konfigurieren, empfehlen wie drei einfache Schritte:

  1. STFP-Passwort speichern
  2. Verzeichnis anlegen
  3. Domain verknüpfen

Tipp: Sie können Ihre Domain auch direkt mit dem Webspace verknüpfen, die Domain würde dann aber auf einen leeren Webspace zeigen und sie wäre direkt mit dem Hauptverzeichnis verknüpft. Wir empfehlen für jede Domain ein eigenes Verzeichnis auf Ihrem Webspace anzulegen und eine fertige Website in diesem Verzeichnis zu hinterlegen, bevor Sie die Domain damit verknüpfen.

 

1. Speichern Sie zunächst ein individuelles SFTP-Passwort:

SFTP-Zugangsdaten

2. Um ein Verzeichnis anzulegen, müssen Sie sich zunächst auf Ihrem Webspace einloggen.

Mit einem FTP-Client wie z. B. FileZilla können Sie direkt auf Ihren Webspace zugreifen.

Legen Sie über den FTP-Client einen neuen Ordner auf Ihrem Webspace an. Bezeichnen Sie den Ordner entsprechend der Website, die Sie hier erstellen wollen.

Tipp: Ihr Webspace ist Ihr persönlicher Speicherplatz auf einem unserer Webserver, d. h. auf einem Rechner, der mit dem Internet verbunden ist. Der FTP-Client funktioniert ähnlich wie der Windows-Explorer oder der Finder auf einem Mac. Sie können Dateien einfach zwischen Ihrem Computer und dem Webserver hin und her transferieren.

 

Verknüpfen Sie nun die Domain mit Ihrem Webspace.

Domain verknüpfen

Sie können ein Verzeichnis angeben, mit dem Ihre Domain verknüpft werden soll. Wenn Sie hier nichts eingeben, dann wird Ihre Domain direkt mit dem Hauptverzeichnis Ihres Webspace, d. h. mit dem obersten Ordner verknüpft. Insbesondere wenn Sie auf Ihrem Webspace mehrere Websites hinterlegen wollen, empfehlen wie Ihnen pro Domain bzw. pro Website einen eigenen Ordner anzulegen.

Hier erhalten Sie Hilfe zur Konfiguration der SFTP-Clients FileZilla.