Welche Fehlermeldungen können während eines Domain-Umzugs auftreten?

Folgende Fehlermeldungen sind während eines Domain-Umzugs möglich:

  • weitere Infos notwendig
    Es werden weitere Daten oder Unterlagen benötigt. Wir informieren Sie in diesem Fall per E-Mail, welche Formulare oder Angaben wir benötigen.
  • Auth-CodeAuth-CodeEin Code, der für einen Domain-Umzug nötig sein kann. nicht korrekt
    Bitte wenden Sie sich an den bisherigen ProviderProviderEin Anbieter von Domains oder Webhosting. der Domain und bitten Sie ihn, Ihnen den korrekten Auth-Code mitzuteilen. Hinterlegen Sie diesen in Ihrem Portfolio und starten Sie den TransferTransferEin anderes Wort für Domain-Umzug oder Providerwechsel. erneut.
  • Transfersperre
    Die Domain ist bei Ihrem bisherigen Provider mit einer Sperre versehen. Bitte wenden Sie sich an den bisherigen Provider der Domain und bitten Sie ihn, diese Sperre aufzuheben.
    Nach Aufhebung der Sperre starten Sie den Transfer bitte erneut in Ihrem Portfolio.
  • Transfer-E-Mail wurde nicht bestätigt
    An die im Whois-Verzeichnis hinterlegte E-Mail-Adresse wurde nach dem Start des Transfers eine Nachricht versandt, die bestätigt werden muss. Leider ist dies nicht geschehen.
    Bitte prüfen Sie im Whois (Whois-Link neben Ihrer Domain), welche E-Mail-Adresse hinterlegt ist und lassen Sie diese, wenn nötig, bei Ihrem bisherigen Provider aktualisieren.
    Anschließend starten Sie den Transfer bitte erneut in Ihrem Portfolio.
  • Transfer wurde abgelehnt
    Ihr bisheriger Provider hat den Transfer sehr wahrscheinlich abgelehnt. Bitte wenden Sie sich an den bisherigen Provider der Domain und bitten Sie ihn, die Domain zum Transfer freizugeben.
    Anschließend starten Sie den Transfer bitte erneut in Ihrem Portfolio.
  • Alter oder neuer Inhaber hat Transfer abgelehnt
    An die im Whois-Verzeichnis hinterlegte E-Mail-Adresse des Inhabers und an die in Ihrem Portfolio hinterlegte E-Mail-Adresse wurde nach dem Start des Transfers jeweils eine E-Mail geschickt, die bestätigt werden muss. Leider ist dies bei mindestens einer E-Mail nicht passiert.
  • Bereits ein Transfer aktiv
    Bei Ihrem bisherigen Provider wurde bereits eine Transferanfrage gestellt. Bitte kontaktieren Sie Ihren bisherigen Provider um zu klären, woher diese Anfrage stammt.
    Nach Ablauf der aktuellen Transferanfrage starten Sie den Transfer bitte nochmals.
  • Domain in Status QUARANTINE
    Dieser Status besagt, dass Ihre .eu-Domain beim bisherigen Provider gelöscht wurde. Für Fragen bezüglich der Reaktivierung bitten wir Sie, unsere Kundenbetreuung zu kontaktieren.
  • Unbekannter Fehler
    Bitte kontaktieren Sie unsere Kundenbetreuung.