Profitieren united-domains Kunden von der Senkung der Mehrwertsteuer?

Anlässlich der Corona-Krise hat der Bundestag beschlossen, die Mehrwertsteuer zeitlich begrenzt auf 16 % zu reduzieren. Die Absenkung gilt vom 1. Juli 2020 bis Ende Dezember 2020.

united-domains wird die Absenkung der Mehrwertsteuer an die Kunden weiterreichen, soweit Leistungen darunter fallen.

Die Preisdarstellung auf der Website wird jedoch NICHT angepasst, das heißt Sie sehen die Reduktion des (Brutto-)Preises erst auf Ihrer Rechnung. Nach dem Ende der Mehrwertsteuerabsenkung, werden die Preise wieder mit 19 % Mehrwertsteuer berechnet.

Aufgrund der kurzen Zeit zwischen der Ankündigung der Mehrwertsteuersenkung und deren Inkrafttreten sind derzeit noch nicht alle betroffenen Sachverhalte und deren Umsetzung vollständig geklärt. Im Einzelfall kann es zur Verzögerung bei der Rechnungsstellung für bestimmte Leistungen kommen.