Was mache ich mit dem Auth-Code für den Umzug zu united-domains?

Den Auth-CodeAuth-CodeEin Code, der für einen Domain-Umzug nötig sein kann. benötigen Sie, um Ihre Domain zu united-domains zu transferieren. Der Auth-Code muss dazu bei der Domain hinterlegt werden. Gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:

Starten Sie auf www.united-domains.de, geben Sie auf der Seite oben rechts Ihre LogindatenLogindatenIhre Logindaten bestehen aus E-Mail-Adresse und Passwort. Haben Sie Ihr Passwort vergessen? ein und klicken Sie auf Login.

Navigieren Sie zum Menüpunkt Domain-Umzüge, den Sie im Fly-Out Menu unterhalb von Domains finden. Hier finden Sie eine Übersicht der Domains, die Sie zu united-domains transferieren möchten.

Falls ein Auth-Code für den TransferTransferEin anderes Wort für Domain-Umzug oder Providerwechsel. benötigt wird, tragen Sie diesen bitte in der Spalte Auth-Code ein und klicken Sie zum Speichern auf den Button Speichern.

Den Auth-Code erhalten Sie von Ihrem bisherigen ProviderProviderEin Anbieter von Domains oder Webhosting.. Mehr Informationen finden Sie unter Woher bekomme ich meinen Auth-Code?

Werden zum Transfer von Ihnen weitere Daten oder Unterlagen benötigt, erscheint der Text „weitere Infos notwendig“ in der Spalte Fehlermeldung. Wir informieren Sie in diesem Fall per E-Mail.

Hinweis:
Im Regelfall ist es notwendig, Ihre Domains vor einem Umzug zu united-domains beim bisherigen Provider zu kündigen.
Die Formalien sind jedoch unterschiedlich. Daher bitten wir Sie, sich vor einem Transfer bei Ihrem bisherigen Provider zu informieren, welche Richtlinien zu beachten sind.

Wenn Sie alle erforderlichen Daten eingegeben haben, können Sie den Transfer durch einen Klick auf den Button Umziehen einleiten.

Bitte bestätigen Sie im sich nun öffnenden Fenster, dass Sie Inhaber der Rechte der jeweiligen Domains sind, und schließen Sie den Transferstart über den Button Umzug starten ab.

Der Transferstart erfolgt im Regelfall innerhalb der folgenden 24 Stunden.
Wir informieren Sie im Feld Fehlermeldung und auch per E-Mail, sollte der Transfer fehlschlagen.
Eine Liste der möglichen Fehler und ihre Bedeutung finden Sie hier.